In einem offenen Rahmen treffen sich Nachbarinnen und Nachbarn mit neuen Nachbarinnen und Nachbarn. Flüchtlinge, die nach Stade gekommen sind, können bei dieser Gelegenheit Kontakte knüpfen, Deutsch üben und von ihrer Heimat erzählen. Ein kleiner Snack und Getränke wird von der Flüchtlingshilfe Ottenbeck gestellt.

Kommentieren

*